Wartungsarbeiten MIS GDI-BW 3. Dezember 2021
03.12.2021 zwischen 7:00 und 12:30 Uhr steht das MIS GDI-BW nicht zur Verfügung

Zur Behebung der Störungen im Metadateninformationssystem der GDI-BW muss die Anwendung am 03.12.2021 zwischen 7:00 und 12:30 Uhr abgeschaltet werden und steht damit in dieser Zeit nicht zur Verfügung. Wir bitten die Unannehmlichkeiten zu entschuldigen und stehen für Rückfragen gerne zur Verfügung (https://www.geoportal-bw.de/kontakt).

Ihr Kompetenzzentrum Geodateninfrastruktur Baden – Württemberg

Störungsmeldung Metainformationssystem GDI-BW vom 26.11.2021

Aktuell kommt es zu Störungen bei der Aktualisierung des Metadatenbestandes der GDI-BW. Damit sind die Suchergebnisse eventuell unvollständig. Des Weiteren steht die Anmeldung zum Metadateneditor nur eingeschränkt zur Verfügung.

Aktuell findet eine Datenmigration statt. Wir bitten Sie daher keine Metadaten über das System zu erfassen bzw. bestehenden anzupassen, da diese nicht gespeichert werden können! Wir informieren Sie, sobald die Störung behoben ist.

Wir bitten die Unannehmlichkeiten zu entschuldigen und stehen für Rückfragen gerne zur Verfügung (https://www.geoportal-bw.de/kontakt).

Ihr Kompetenzzentrum Geodateninfrastruktur Baden - Württemberg

Störungsmeldung Geoportal-BW vom 26.11.2021

Aktuell kommt es zu falschen sowie unvollständigen Treffern im Reiter "Infos" sowie "Metadaten". An der Fehlerbehebung wird mit Hochdruck gearbeitet. Des Weiteren können die mit der alten Version des iFrame - Generators des alten Geoportal-BW erzeugten iFrames aktuell nicht in ihrer ursprünglichen Konfiguration aufgerufen werden.

Wir informieren Sie, sobald die Störung behoben ist.

 

Wir bitten die Unannehmlichkeiten zu entschuldigen und stehen für Rückfragen gerne zur Verfügung (https://www.geoportal-bw.de/kontakt).

Ihr Kompetenzzentrum Geodateninfrastruktur Baden - Württemberg

Online-Tagung Bauleitpläne & Geodateninfrastruktur
Online-Tagung Bauleitpläne & Geodateninfrastruktur in der kommunalen Praxis

Am 12. November 2021, 30. November 2021 und am 8. Dezember 2021, jeweils von 9:30 bis 12:15 Uhr, erwartet Sie eine Veranstaltung bei der die Chancen der Geodateninfrastruktur im Kontext der Bauleitplanung aufgezeigt werden. Fachliche und technische Grundlagen werden leicht verständlich beleuchtet, damit diese im Nachgang in der Praxis unmittelbar genutzt werden können.

Die Teilnahme an der Tagung ist kostenlos.

Die Teilnehmeranzahl ist begrenzt. Es gilt die Reihenfolge der Anmeldung.

Hinweis: Bitte benutzen Sie den Anmeldelink im jeweiligen Flyer.

Weitere Informationen zur Veranstaltung unter: GDI-Infoveranstaltungen